Über Mich

Ich heiße Tamara Müller , bin 25 Jahre alt und komme aus dem schönen München. Ich selbst bin mit Vierbeinern groß geworden und  immer im Besitz von 2 Hunden. Ebenso seit 7 Jahren stolze Ponymama . Meine Podenco Mix Hündin Chloe und unser kleiner Chihuahua Snoopy begleiten mich ständig. 

Freunde und Bekannte sagen gerne zu mir, " Tamara ohne Tiere, das geht gar nicht". 

Wenn ich nicht draußen bei meinen Tieren bin, dann widme ich ganz viel Zeit eben der Fotografie. 

Die Fotografie betreibe ich doch schon etwas länger, aber habe Anfang 2021 komplett mit allem neu gestartet und meinen Stil erst richtig entdeckt und wie ich gerne arbeiten möchte.

Ich bin so in die Welt der Fine Art Fotografie gestoßen und habe bei vielen Fotografen gelernt und mich sehr viel ausgetauscht.

Beim Fotografieren ist es mir immens wichtig, dass sich alle wohl fühlen und sich entspannen können. Dass meine Kunden auch sich voll und ganz auf sich und ihre Tiere konzentrieren können. 

Das Shooting soll für jeden ein besonderes Event sein. Da nehme ich mir immer super gerne Zeit um die Kunden darauf vorzubereiten. 

Ich gehe auf jeden persönlich ein und leite euch durch das Shooting.

 

Die Verbundenheit zwischen dem Mensch und seinen Tieren möchte ich festhalten. Oftmals braucht es keine besonderen Zirkuslektionen oder Tricks, nein, es braucht einfach Liebe. 

 

 


Es gibt in meinen Augen kein unfotogen oder gar hässlich. Jeder Mensch und jedes Tier ist auf seine Art und Weise was ganz besonderes. Jeder sollte sich trauen, sich zu zeigen und auch den Mut dazu haben vor einer Kamera platz zu nehmen und es zu genießen.